Großbritannien und die EU: Besser drinnen aufgehoben

Detmar Doering

In kaum einem Land wird so heftig darüber gestritten, ob man nun in der EU bleiben wolle, wie in Großbritannien. Nicht nur die rechtspopulistische UKIP, sondern auch viele etablierte Konservative würden gerne der EU den Rücken kehren. Das sei grundsätzlich falsch, meint Declan Ganley (der bisher eher als euroskeptischer Aktivist bekannt war) in diesem Beitrag. Großbritannien würde ökonommische Nachteile aus einem solchen Schritt erfahren und politisch an Einfluss verlieren. Das Land sollte sich lieber stärker in Europa engagieren, um so die EU zu mehr marktwirtschaftlichen Reformen zu dränegn.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s