Preis für Liberalismus

Detmar Doering

WEK2015

Talentierte Liberalismusforscher werden gesucht! Denn: In diesem Jahr wird zum 50. Mal der renommierte Preis der Wolf-Erich-Kellner-Gedächtnisstiftung verleihen. Er honoriert wissenschaftliche Arbeiten zu Grundlagen, Geschichte und Politik des Liberalismus . Der Preis erinnert an den 1964 verstorbenen Historiker, Archivar und Politiker Wolf Erich Kellner (1930-1964) und ist mit 2.000 Euro dotiert. Namhafte Historiker wie Lothar Gall, Dieter Langewiesche oder Jörn Leonhard gehören zu den Preisträgern seit 1966.

Bewerbungsschluss ist der 31. März 2015. Die Ausschreibung findet sich hier.

Eine Antwort zu “Preis für Liberalismus

  1. Wenn ich schon was im Rohr hätte würde ich teilnehmen, ist eine schöne Sache. Bis 31. März 100 Seiten zu schaffen, ist aber für mich leider Thomas Morus.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s