Zuviel deutsches Bier in Australien?

Detmar Doering

Australien-Bier

Westaustralien ist uns um einiges voraus. Dort hat der Nannystaat ein Problem erkannt und zu lösen begonnen, das wir hierzulande noch schmählich ignorieren: Die deutsche (genauer: bayerische) Biertrinkkultur.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s