Technologischer Fortschritt und Ungleichheit

Detmar Doering

Die Ungleichheit nehme, so heißt es, allerorts zu. Die Schuld wird dafür auch der technologischen Entwicklung zugeschoben. Dem widerspricht Tyler Cowen hier auf The Upshot. Technischer Fortschritt gehe nicht zuletzt mit geringeren Lebenshaltungskosten einher, bisher komplizierte Technologien würden leichter bedienbar und im Gesundheitswesen gebe es Fortschritte, die jedermann zu Gute kämen. Langfristig führe der Fortschritt eher zu weniger Ungleichheit.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s