Wem dienen Regulierer?

Detmar Doering

Regulierung soll im Idealfall Fairness in den Wettbewerb bringen. Aber wie sieht es in der Realität aus? Regulierer haben Eigeninteressen. Ihre Regulierungen mögen manchmal eher Chancen mindern denn Fairness schaffe. manchmal, so zeigt Veronique de Rugy in diesem Beitrag für The Daily Beast, verbünden sich Regulierer manchmal mit denen, vor dem sie angeblich den Markt schützen sollen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s