EU-Kommission: Wird Frankreichs Haushalt abgelehnt?

Gérard Bökenkamp

Nach dem Ausbruch der Eurokrise haben sich die EU-Staats- und Regierungschefs auf neue Regeln für mehr Haushaltsdisziplin geeinigt, um das Vertrauen zurückzugewinnen und zukünftige Schuldenkrisen zu verhindern. Jetzt steht dieses neue System vor seinem großen Test. Frankreich will auch im kommenden Jahr gegen die Defizitregeln verstoßen. Wie der Spiegel berichtet, droht den Franzosen jetzt die Ablehnung ihres Haushaltsentwurfs durch die EU-Kommission. Soll die Glaubwürdigkeit der neuen Regeln nicht gleich wieder zerstört werden, dann muss die Kommission auch einem so großen Land wie Frankreich gegenüber hart bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s