Helfen Sanktionen?

Detmar Doering

Sanktionen schwächen das Land, gegen das sie gerichtet sind, ökonomisch. Aber tun sie das auch politisch? Oder stabilisieren sie möglicherweise Regime, die eigentlich nicht stabilisiert werden sollten? Die Fragen bewegen die Schweizer Ökonomen Reiner Eichensberger und Marco Portmann in diesem Beitrag für die Ökonomenstimme ebenso wie diese: Gibt es Alternativen zu Sanktionen?

Eine Antwort zu “Helfen Sanktionen?

  1. Die erst genannte Alternative ist nur leider nicht mehr umsetzbar, wenn man bereits an dem Punkt steht Sanktionsmittel in die Überlegungen der weiteren Vorgehensweise einzubeziehen. Dieses Versäumnis gilt es eigentlich zu verhindern, was der EU nicht gelungen ist. Jetzt verbelibt das Prinzip Hoffnung, und man hält an dem einmal eingeschlagenen Weg fest, trotz aller Unwägbarkeiten wie dem Schaden an der eigenen Wirtschaft. Das spricht wieder nicht gerade für eine umsichtige Politik.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s