Neid und Strebsamkeit

Detmar Doering

A Tale of Two Cities, eine Geschichte aus zwei Städten, so hieß ein Roman von Charles Dickens aus dem Jahr 1859). Auch Richard W. Rahn hat eine solche Geschichte auf Lager. In diesem Artikel in der Washington Times vergleicht er New York und Hongkong – zwei Städte, die sich wirtschaftlich unterschiedlich entwickeln. An ihnen lasse sich der Unterschied zwischen einer Kultur des Neides und einer Kultur der Strebsamkeit trefflich erläutern.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s