Brasilien: Tragödie zum Auftakt des Präsidentschaftswahlkampfes

Dr. Gabriele Reitmeier

Durch den tragischen Flugzeugabsturz des Spitzenkandidaten Eduardo Campos (PSB) werden die Karten für den Präsidentschaftswahlkampf neu gemischt. Mit dem erst 49-jährigen Eduardo Campos starb nur zwei Monate vor den Präsidentschaftswahlen einer der beiden wichtigsten Rivalen der amtierenden Präsidentin Dilma Roussef im Rennen um das höchste Amt im Lande. Er hinterlässt ein großes politisches Vakuum. Sein Tod ist ein schwerer Verlust für das ganze Land.

Weiterlesen

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s