Politneuling gewinnt Neuwahlen in Slowenien

Dr. Borek Severa

Der renommierte Verfassungsrechtler Miro Cerar und seine erst vor fünf Wochen gegründete gleichnamige Partei Stranka Mira Cerarja (SMC) haben die vorgezogenen Parlamentswahlen in Slowenien überzeugend gewonnen. Dem vorläufigen Endergebnis zufolge kam die sich als grün-liberal präsentierende SMC auf Anhieb auf 34,6 Prozent der Wählerstimmen. Sie kann somit mit 36 der 90 Mandate im Parlament in Ljubljana rechnen.

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s