Homophobie kommt teuer

Demar Doering

In vielen Ländern Afrikas hat die Ausgrenzung und Unterdrückung von Schwulen mittlerweile in großem Ausmaß zugenommen. Das, so schreibt der nigerianische Gay-Rights-Aktivist Adebisi Alimi in diesem Kommentar in der Zeitschrift Capital, sei nicht nur menschenrechtswidrig, sondern auch schädlich für die wirtschaftliche Entwicklung.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s