Georgische Tomaten – und was jetzt ?

Dr.  Jürgen D. Wickert

Gemüsehändler in Tiflis fürchten, statt wohlschmeckender Früchte künftig „fade EU-Tomaten“ züchten zu müssen. Nach der Unterzeichnung des Assoziierungs- und Freihandelsabkommens am 27.06.2014 ist klar, dass es nicht nur umgesetzt, sondern den Menschen auch vermittelt werden muss.

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s