Angst schüren mit Statistik

Detmar Doering

Angstmache ist die Mutter aller illiberalen Politik. Aber wie schürt man Angst? Mit Statistik! Dazu brauche man Statistiken gar nicht zu fälschen, meint Ross Pomeroy hier im Newton Blog. Es genüge schon, dass man die Art der Darstellung auf hinreichend geschickte Weise irreführend gestaltet – und schon sehen die Dinge schlimmer aus als sie sind.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s