Europas politische Krise – eine liberale Wahlanalyse

Julie Cantalou, Daniel Kaddik, Borek Severa, Charles du Vinage

Ein Wind von Euroskeptizismus ist am 25. Mai über Europa gefegt. Kritik an der EU wurde schon immer geäußert, aber noch nie war das europäische Projekt so unbeliebt. Auch wenn viele Umfragen darauf hindeuteten, herrschte am Tag nach der Wahl gedrückte Stimmung. Alle gemäßigten Parteien – Konservative, Sozialdemokraten, Liberale und Grüne – haben im Vergleich zur letzten Wahl an Stimmen verloren. Wie hielten sich die Liberalen im Unwetter?

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s