Philippinen: Erfolge, Eklat und dünnes Eis beim Weltwirtschaftsforum

Jules Maaten

„Gute Regierungsführung ist gute Wirtschaft“, sagte der liberale philippinische Präsident Benigno Aquino beim Weltwirtschaftsforum (WEF) Ostasien in Manila. Weitere Reformen sind aber notwendig, damit die Region ihr Potenzial erfüllen kann. Zudem stehen die Erfolge aller Anrainer des Südchinesischen Meeres auf dem dünnen Eis der außenpolitischen Beziehungen zu China.

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s