Südafrika: Democratic Alliance im Aufwind

Interview mit Barbara Groeblinghoff

Die liberale Partei Democratic Alliance (DA) hat sich seit dem Ende der Apartheid 1994 zur stärksten Oppositionspartei in Südafrika entwickelt. Mit der Stadt Kapstadt und dem Westkap, das als einzige der neun Provinzen des Landes von der DA regiert wird, hat die DA ein kleines liberales Labor geschaffen. Wie kommt es, dass sich die Liberalen von nur 1,7 % bei den ersten freien Wahlen 1994 auf knapp 17 Prozent im Jahre 2009 steigern konnten? Bei den Wahlen im Mai sind nun 23 Prozent ein realistisches Ergebnis.

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s