Kommunalpolitik: Schule der Demokratie

Detmar Doering

Ein wenig Werbung in eigener Sache: Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit engagiert sich besonders im Bereich der Kommunalpolitik. Gerade in Zeiten allgemeiner, europaweiter Zentralisierung sollte daran erinnert werden, dass im Sinne des Subsidiaritätsprinzips für Liberale die Kommune eigentlich im Mittelpunkt des Politikverständnisses stehen sollte. Kommunalpolitik ist die Schule der Demokratie. Dazu dieses neue Video, das zeigt, wie Mitbestimmung vor Ort funktioniert:

Über die Stiftungsaktivitäten zu diesem Thema informiert nun diese  neue Website.

Eine Antwort zu “Kommunalpolitik: Schule der Demokratie

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s