Transnationale Aufständische

Detmar Doering

Über 11.000 ausländische Aufständige sollen in Syrien unter dem Banner der Al Kaida aktiv sein. Diese transnationalen Aufständischen werden oft als ein neues Phänomen gesehen. Sind sie aber nicht, wie David Malet (University of Melbourne) in diesem Beitrag für Foreign Affairs feststellt. Historische Vorblder – der Unabhängigkeitskrrieg von Texas 1836 und der Spanische Bürgekrieg seien genannt – gebe es genug. Aus ihnen könne man lernen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s