Schwierige Freiheit

Detmar Doering

Warum tun sich Menschen mit der Freiheit manchmal schwer? Gerhard Schwarz meint in diesem Kommentar bei Avenir Suisse, dass die Einschränkungen der Freiheit oft im Namen hehrer Anliegen kämen. Zudem verlange das Gewähren von Freiheit auch die Einsicht auf eine gewisse Fehlertoleranz, die nicht jedem gegeben sei.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s